Informationen für
Logo VIS

Unter uns: Elite Postdoc von Baden-Württemberg

16.07.12

Filip Sadlo erhält Förderung des Eliteprogramms für Postdoktoranden der Baden-Württemberg Stiftung

Filip Sadlo erhält Förderung des Eliteprogramms für Postdoktoranden der Baden-Württemberg Stiftung.

Seit etwa 4 Jahren forscht Filip Sadlo als Postdoc am Visualisierungsinstitut der Universität Stuttgart (VISUS). Sein Fokus liegt auf der Visualisierung von Vektorfeldern, beispielsweise der Strömung von Luft oder Wasser. In 40 wissenschaftlichen  Artikeln hat er seine Forschungsergebnisse bisher veröffentlicht. Nun wurde der Kollege von der Baden-Württemberg Stiftung in die Gruppe der Elite Postdocs unseres Bundeslandes aufgenommen. Herzlichen Glückwunsch!

Das Eliteprogramm richtet sich an herausragende wissenschaftliche Postdoktoranden, die in Baden-Württemberg forschen und wohnen. Ziel ist es, dem wissenschaftlichen Nachwuchs eine besondere Unterstützung auf dem Weg zum Hochschulprofessor zu bieten. Sadlos nächste Fragestellungen drehen sich um die Visualisierung von Feldern jenseits der Strömungsrichtung, etwa durch zusätzliche Diffusion oder magnetische Einwirkungen. Mit seinen Visionen wurde er in das Eliteprogramm aufgenommen und erhielt eine Förderung für sein anstehendes Projekt.

In diesem Rahmen konnte eine neue Doktoranden-Stelle am VISUS geschaffen werden. Die Ausschreibung finden Sie Initiates file downloadhier.