Information for

Logo VIS

Visual Analytics for Security Applications (VASA)

Ziel des Vorhabens ist es, Einschätzungen von komplexen und schwer zu überblickenden Krisen- oder Katastrophensituationen und die Analyse von Kaskadeneffekten in kritischen Infrastrukturen durch Softwareunterstützung besser und effizienter zu gestalten.

Im Teilvorhaben der Universität Stuttgart wird dabei insbesondere auf die Beschaffung aktueller und umfassender Informationen aus dem Web 2.0 gesetzt sowie auf ein schnelles Auffinden und Integrieren von für eine bestimmte Situation relevanten Informationen durch die Verwendung von Technologien aus dem Semantic Web. Die hierdurch erlangten Informationen werden dem Analysten über eine interaktive Schnittstelle zur Verfügung gestellt, um sowohl Geschwindigkeit als auch Qualität seiner Einschätzungen zu verbessern und dadurch ein optimal auf die Situation angepasstes Handeln zu ermöglichen.

 

Das deutsch-amerikanische Verbundprojekt VASA wird auf deutscher Seite vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Daran beteiligt sind insgesamt zwölf Partner aus den Bereichen Wissenschaft, Industrie und Katastrophenschutz sowie auch Stromnetzbetreiber.

 

Weitere Informationen: Pressemeldung des BMBF.