Informationen für
Logo VIS

« Zurück

Seminar "Bildverarbeitung und Computer Vision"
Semester: WS 2015/2016
Umfang: 2S
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Andrés Bruhn
Michael Stoll M.Sc. M.Sc. B.Sc.
Dipl.-Math. Sebastian Volz
Beschreibung:

Es gibt eine ganze Reihe interessanter Anwendungen aus dem Bereich Bildverarbeitung und Computer Vision, die in den vergangenen Jahren Einzug in unser tägliches Leben gehalten haben oder die kurz davor sind, dies zu tun. Dieses Seminar stellt einige dieser spannenden Anwendungen vor und gibt zugleich Einblicke in die zugehörigen Algorithmen.

 

Die Themenliste des Seminars umfasst unter anderem:

  • Image Simplification (Einfach gut!)
  • Focus Fusion  (Geht's auch scharf?!)
  • HDR Imaging (Es kommt auf den Umfang an!)
  • Optical Flow (Wo laufen sie denn?)
  • Stereo (Mit dem Zweiten sieht man besser)
  • Shape from Shading (Immer in Form bleiben!)
  • Text Detection (Lesen und lesen lassen)
  • Iris Recognition (Access denied!)

Vorkenntnisse im Bereich der Bildverarbeitung sind Voraussetzung (z.B. Imaging Science). Die zugrunde liegenden Artikel sind wie üblich auf Englisch.

Themen: Die Themen für dieses Seminar stehen noch nicht fest.
Termine: Freitag, 14:00 - 15:30 Uhr in 0.363
Organisatorische Hinweise:

Erster Termin

 

Der Termin des ersten Vortrags ist der 23.10.2015. Dort geben wir zunächst hilfreiche Tipps, wie man einen guten Seminarvortrag vorbereitet und hält. Die Vorträge der Seminarteilnehmer beginnen dann vier Wochen später am 27.11.2014.

 

 

NEWS

- Tipps & Tricks Termin am Dienstag, den 23.10.2015 um 14:00 Uhr in Seminarraum 0.363
  (wie angekündigt)
- Zweiter Vorbesprechungstermin am Dienstag, den 18.08.2015 um 14:00 in Seminarraum 0.124

 

Vorbesprechung

Die Vorbesprechung fand am Dienstag, den 21.07.2015 um 14:00 im Informatikgebäude, Seminarraum 0.124 statt. Die Folien mit Informationen zu Themen, Vorträgen und Zusammenfassungen kann hier heruntergeladen werden. Aufgrund zahlreicher Anfragen gab es einen zweiten Termin zur Vorbesprechung. Dieser Terrmin fand am Dienstag, den 18.08.2015 um 14:00 im Informatikgebäude, Seminarraum 0.124 statt. Sollten Sie bereits am ersten Termin teilgenommen haben, erübrigt sich Ihre Teilnahme an der zweiten Vorbesprechung.

 

Ausarbeitung und Vortrag

Für die Ausarbeitung steht eine LaTeX-Vorlage zur Verfügung. Beachten Sie, dass diese Vorlage bindend ist und Abgaben in MS Word oder OpenOffice nicht akzeptiert werden! Die Ausarbeitung sollte eine Länge von 4-6 Seiten haben. Die Ausarbeitung ist spätestens drei Wochen nach Ende der Vorlesungszeit abzugeben.

Bei der Gestaltung der Folien haben Sie freie Hand. Sie können zum Beispiel die folgenden Vorlagen für PowerPoint oder Latex Beamer verwenden. Die Vortragdauer beträgt 30 Minuten, anschließend gibt es eine gemeinsame Diskussion über den Vortrag und das Thema. Durch eine aktive Teilnahme an dieser Diskussion können Sie Ihre Endnote um bis zu 0.3 Notenstufen verbessern.

Die Besprechung der Folien mit Ihrem Betreuer findet spätestens eine Woche vor Ihrem Vortrag statt. Wenden Sie sich rechtzeitig an Ihrem Betreuer, um einen entsprechenden Termin zu vereinbaren. Die Folien müssen zu diesem Zeitpunkt bereits fertiggestellt sein.
Falls Sie Fragen zu Ihrem Thema bzw. Paper haben sollten, können Sie sich natürlich jederzeit an Ihren Betreuer wenden. Bitte beachten Sie, dass Sich die Termine noch ändern können (die Reihenfolge der Vorträge bleibt jedoch erhalten).

 

Thema Datum Seminar
Bearbeiter
Betreuer
       Tipps und Tricks  23.10.   Steffen Koch -
A2 - Image Upsampling  27.11. S Andreas Korge Michael Stoll
B2 - Image Segmentation  27.11 S Jochen Wangerowski Andres Bruhn
C1 - Image Compression  04.12. S Cagri Tasci Andres Bruhn 
C2 - Image Inpainting  04.12. S Kevin Wennrich Daniel Maurer
D1 - Image Superresolution  11.12. S fällt aus  
D2 - Dithering  11.12. S Heiko Roggenbuck Daniel Maurer
E1 - Red Eye Removal
 18.12. S Haris Causegic Michael Stoll
E2 - Tracking  18.12. S Robin Schweigert Sebastian Volz
F1 - Matching  22.01. S Tobias Walter
Sebastian Volz
F2 - Stereo  22.01. S Paul Nehlich Daniel Maurer
H2 - Text Detection   29.01. S Bernd Jung Michael Stoll 
Abgabefrist für Folien: 0 Tag(e) nach dem Vortrag
Abgabefrist für Ausarbeitung: 0 Tag(e) nach dem Vortrag

« Zurück