Informationen für
Logo VIS

« Zurück

Interaktive Systeme für sensorisch Behinderte
Typ: Wahlvorlesung
Semester: SS 2005
Umfang: 2V+1Ü
Studiengang: Diplom Informatik
Dozent: Dr. Waltraud Schweikhardt
Beschreibung:

Die Vorlesung ist zweistündig und wird im Sommersemester abgehalten. Im Rahmen der Vorlesung ISsB wird besprochen, was man unter einer sensorischen Behinderung verseht. Das Interesse gilt insbesondere seh- und hörgeschädigten Menschen. Es werden die Folgen einer solchen Behinderung aufgezeigt und darauf eingegangen, dass eine Kommunikationslücke zwischen den so beeinträchtigten und anderen Menschen entsteht bzw. besteht. Das Schließen dieser Lücke mit Methoden der Informatik und technischen Hilfsmitteln ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Lehrveranstaltung. Weiter beschäftigen wir uns mit den sozialen Auswirkungen einer sensorischen Behinderung und den Möglichkeiten einer Integration Betroffener in Schule und Gesellschaft.

Bilder:
Internet-Seite:
Termine: Montag, 09:45 - 11:15 Uhr in V38.02
Übungen: Dienstag, 09:45 - 11:15 Uhr (14-tägig) in 0.108
Tutor:

« Zurück