Informationen für
Logo VIS

« Zurück

Fachpraktikum "Interaktive Systeme - Mobile Gaming"
Semester: SS 2014
Umfang: 4FP
Prüfer: Prof. Dr. Albrecht Schmidt
Jun.-Prof. Dr. Niels Henze
Betreuer: Dipl.-Inf. Bastian Pfleging
Dr. Stefan Schneegaß
Dipl.-Medieninf. Tilman Dingler
Beschreibung:

Einführung

Mobile Spiele sind ein stark wachsender Markt. Die technische Realisierung (z.B. Programmierung, Verteilung über Online-Plattformen) hat sich in den letzten Jahren stark vereinfacht. Um jedoch erfolgreiche Spiele zu erstellen, ist es wichtig, dass ein Spiel Spaß macht und den Benutzer über einen längeren Zeitraum in seinen Bann zieht.

Das Benutzererlebnis (User Experience, UX) zu konzipieren und die Mensch-Computer-Interaktion zu gestalten, sind zentrale Aufgaben in der Entwicklung mobiler Spiele.


Inhalt

Im Praktikum wird das Grundwissen für die Entwicklung von mobilen Spielen vermittelt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Entwicklungsprozess für interaktive mobile Spiele. Ziel ist es, in Gruppenarbeit ein mobiles Spiel mit einer herausragenden User Experience zu entwickeln. Die Spiele werden für Android auf Mobiltelefonen und Tablets entwickelt.

Im Rahmen des Praktikums wird der ganze Entwicklungszyklus durchlaufen:

  • Erarbeiten eines Konzepts für ein mobiles Spiel
  • Interaktionsdesign und Gestaltung der Benutzungsschnittstelle
  • Validierung des Konzepts und Designs in einer Studie
  • Entwurf einer Systemarchitektur
  • Implementierung und Test
  • Veröffentlichung des Spiels im Android Marketplace (Google Play)

Lernziele

Die Studierenden lernen, wie interaktive mobile Spiele entwickelt werden. Sie verstehen den Entwicklungsprozess und können interaktive Spiele für die Android Plattform entwickeln.

Vorbesprechung

Dienstag, 08.04.2014, 14:00 Uhr, SimTech 00.009.


Literatur

  • <Android book, TBA>
  • <HTML/iOS book, TBA>

Zielgruppe

Master-Studiengang Informatik (Katalog MINF), Diplom-Studiengang Informatik (Hauptstudium), Master-Studiengang Softwaretechnik (Kataloge MSWT)

_____________________________________________________________________________________________

Geplanter Ablauf

1. Woche

Einführung Android, Einführungen in die Spieleentwicklung

2. Woche

Android-App mit einfachem User Interface

Ideenskizze für ein mobile Spiel

3. Woche

Android-App, welche Sensoren nutzt

Spiele- und Interaktionskonzept

4. Woche

Interaktionsdesign und Gestaltung der Benutzungsschnittstelle

5. Woche

Validierung des Konzepts und Designs in einer Studie

6. Woche

Überarbeitung Interaktionsdesign und Benutzungsschnittstelle

7. Woche

Entwurf einer Systemarchitektur

8. Woche

Implementierung

9. Woche

Implementierung und Funktionstest

10. Woche

(Pfingstferien)

11. Woche

Implementierung und Funktionstest

12. Woche

Implementierung und Nutzertests

13. Woche

Veröffentlichung des Spiels im Android Marketplace

14. Woche

Update des Spiels

15. Woche

Analyse der Nutzung

Vorbesprechung / Veranstaltungsbeginn

wird noch bekanntgegeben.

Internet-Seite:
Termine: Dienstag, 14:00 - 15:30 Uhr in SimTech 0.009 (Pfaffenwaldring 5a)
Dienstag, 15:45 - 17:15 Uhr in SimTech 0.009 (Pfaffenwaldring 5a)
Studenten:

« Zurück